Ratgeber Garten - Gartenportal und Pflanzen Ratgeber für Garten, Terrasse und Balkon

Tisch selber bauen aus Resten von Baustellen und Co. Tisch selber machen

Dein Video beginnt in 7
Du kannst dieses Video abbrechen in 3

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL

Beschreibung

Transkription: Einen Tisch selber bauen kann jeder. http://handwerkertipps.net/massivholztisch-selber-bauen Man muss sich nur mal umsehen. So einen Tisch selber bauen kann einfacher kaum sein. Denn, wer sich auf Baustellen umsieht, (natürlich nur mit Genehmigung) kann hier wahre Schnäppchen ergattern.
Die Idee für das Projekt - Tisch selber bauen – kam mir schon länger. In diesem Fall brauchte ich keinen Tisch selber bauen, denn ich brauchte Ihn nur mitnehmen. – Glück muss man auch mal haben!
Glück, wenn man die Augen aufhält. Dieser Tisch stand zum „Abschuss“ bereit und so habe mir die Arbeit erspart einen Tisch selber bauen zu müssen.
Tisch selber bauen – das Material.
Wenn man davon ausgeht, sich so einen Tisch selber bauen zu wollen, dann braucht man nur den „Abfall“ von Baustellen zu nutzen und diesen wieder zu recyceln.
Außer ein paar Schrauben/Nägel, dass entsprechende Werkzeug und ein wenig Fantasie, brauch man nicht viel, um so einen Tisch selber bauen zu können.
Wenn Du so einen Tisch selber bauen möchtest, dann brauchst Du diese Materialien:
Schaut dazu einfach auf meinem Blog: http://handwerkertipps.net/massivholztisch-selber-bauen
Wenn Du deinen Tisch selber bauen möchtest, dann sollten alle Materialien auf eine einheitliche Größe gebracht werden. Also die Tischbeine zurecht sägen. Die Balkenstücke von diesem Projekt – Tisch selber bauen - für die spätere Tischplatte und die Hölzer für die Unterkonstruktion.
Tisch selber bauen – der Zusammenbau.
Nun kann ich an dieser Stelle nichts zu den Maßen sagen. Weil, jeder Tisch natürlich individuell ist. Der Rand von den Tischbeinen sollte so um die zehn Zentimeter betragen, sodass die spätere Unterkonstruktion nicht auffällt.
Die Hölzer für die spätere Tischplatte auf eine gerade Unterlage legen. Nun exakt ausrichten und die Unterkonstruktion so auflegen, dass die Tischplatte von unten her verschraubt oder genagelt werden kann.
Tipp: Wenn Du so einen Tisch selber bauen möchtest, dann empfiehlt es sich die Bohlen für die Tischplatte möglichst stark zu wählen. Umso stärker die Platte ist, desto besser kann von unten geschraubt werden. http://handwerkertipps.net/massivholztisch-selber-bauen
Die Tischbeine sollten ausgespart werden, damit diese in die Unterkonstruktion integriert werden können. Macht optisch auch einen besseren Eindruck.
Ist der Tisch zu einer Einheit verschraubt, kommen die Feinheiten. Die Kanten der Tischplatte sollten mittels Säge oder Hobel angeschrägt werden. Sieht besser aus und das Verletzungsrisiko minimiert sich erheblich.
Wer mag, kann die Tischbein-Kanten auch anschrägen. Anschließend sollte die Platte und die Beine erst grob, dann fein geschliffen werden.
Zum Schluss den Tisch mit entsprechendem Holz-Öl behandeln und fertig ist ein Tisch selber bauen Projekt.
Fazit: Wer ein wenig handwerkliches Geschick hat, kann sich einen schönen Tisch selber bauen. Mit Holz vom Recyclinghof, Baustelle, etc. Alles ist möglich. – man muss nur die Augen aufhalten! http://handwerkertipps.net/massivholztisch-selber-bauen
Es lässt sich jede Menge Geld sparen, da man sehr viel selber machen kann. Ob eine Terrasse selber machen, ein Abwassersystem, welches man auch selber machen kann, oder aber die eigene Wohnung Renovieren.

Man muss sich einfach nur trauen auch mal einige Dinge selber machen zu wollen. Die Schönsten Terrassen die hübschesten Gärten oder ansprechende Malereien kann man selber machen.

Hier sehen Sie eine Menge an Video Material wo ich versuche das Handwerkliche an Leuten weiter zu geben die auch wollen, aber nicht wissen wie sie einige Dinge selber machen können.
Dabei versuche ich so Authentisch wie nur möglich zu bleiben.

Schreibe einen Kommentar

RSS